Linn-Pumpen GmbH

Baureihe MXHL Mehrstufige Edelstahl Pumpen - AISI316L

Horizontale, mehrstufige Blockpumpen aus Chrom-Nickel- Molybdän-Stahl AISI 316L. Kompakte und solide Ausführung, ohne hervorstehenden
Flansch, mit einteiliger Antriebslaterne und Grundplatte. Einteiliges Topfgehäuse mit frontalem Saugstutzen über der Pumpenachse und radialem Druckstutzen nach oben. Verschlußschrauben zur Befüllung und Entleerung in der Mitte der Pumpe, von allen Seiten zugänglich (wie auch der Klemmenkasten).

Mehrstufige Pumpen MXHL aus Edelestahl AISI316L

Einsatzgebiete
Zur Wasserversorgung und für reine Flüssigkeiten ohne abrasive Bestandteile, die für Cr-Ni-Mo-Stahl geeignet sind (Möglichkeit der Anpassung der Dichtungswerkstoffe, auf Anfrage). Universalpumpe, für das Haus, für zivile Einrichtungen, für die Industrie, für Gärten und zur Bewässerung.

Einsatzbedingungen
Mediumstemperatur von - 15 °C bis + 110 °C.
Raumtemperatur bis 40 °C.
Höchstzulässiger Pumpenenddruck: 8 bar.

Motor
2-poliger Induktionsmotor, 50 Hz (n = 2900 1/min).
MXHL: dreiphasig (Drehstrom) 230/400 V ± 10%
MXHLM:einphasig (Wechselstrom) 230 V ± 10%, mit Thermoschalter. Anlaufkondensator im Klemmenkasten.
Isolationsklasse F.
Schutzart IP 54.
Effizienzklasse IE2 für Drehstrommotoren von 0,75 kW.
Ausführung nach EN 60034-1; EN 60034-30. EN 60335-1, EN 60335-2-41.

Sonderausführungen auf Anfrage
Andere Spannungen.
Frequenz 60 Hz.
Schutzart IP 55.
Andere Gleitringdichtung.
Pumpengehäuse-Dichtungsringe aus FPM.
Höhere oder niedrigere Mediums- oder Umgebungstemperaturen..


Werkstoffe

Teile-Benennung MXHL, MXHLM
Pumpengehäuse
Stufengehäuse
Laufrad
Druckdeckel
Abstandshülse
Cr-Ni-Mo-Stahl 1.4404 EN 10088 (AISI 316L)
Spaltring PTFE
Pumpenwelle
Verschlußschraube
Cr-Ni-Mo-Stahl 1.4404 EN 10088 (AISI 316L)
Gleitringdichtung mit
Sitz nach (ISO 3069)
Al-Oxid, Hartkohle, EPDM
(Andere Werkstoffe auf Anfrage)

Kenndaten n ≈ 2900 1/min

3-phasig   230V 400V 1-phasig   230V P1 P2   Q
m³/h
0 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,25 4,8
 A    A    A    kW    kW    HP   I/min   0 16,6 25 33,3 41,6 50 58,3 66,6 70,8 80
 MXHL202E   1,7 1  MXHLM202E   2,3 0,5 0,33 0,45 H
(m)
22 20,5 19,4 18 16,4 14,2 12 9,9 8,7 5,5
 MXHL203E   2,4 1,4  MXHLM203E   3 0,65 0,45 0,6 33 31 29 27 24,5 21,7 18,6 15,5 13,8 9
 MXHL204/A   2,8 1,6  MXHLM204/A   4,2 0,9 0,55 0,75 45 42,5 40,4 37,5 34,5 30,8 26,7 22,4 20,1 14,8
 MXHL205/A   3,5 2  MXHLM205/A   5,4 1,2 0,75 1 57 53,5 50,5 47,5 43,5 39 34 28,5 25,8 19
 MXHL206/B   4,7 2,7  MXHLM206   7,4 1,5 1,1 1,5 68,5 65 61,5 58 53,5 48 43 36,5 33,5 25
P1 Max. Leistungsaufnahme. H Gesamtförderhöhe in m. Versuchsergebnisse mit sauberem und kaltem Wasser, ohne Gasgehalt.
P2 Motornennleistung. Toleranzen nach ISO 9906, Anhang A. Ein Sicherheitszuschlag von + 0,5 m auf dem NPSH-Wert ist erforderlich.


3-phasig   230V 400V 1-phasig   230V P1 P2   Q
m³/h
0 2,25 3 3,5 4 4,5 5 6 7 8
 A    A    A    kW    kW    HP    I/min   0 37,5 50 58,3 66,6 75 83,3 100 116 133
 MXHL402E   2,4 1,4  MXHLM402E   3 0,65 0,45 0,6 H
(m)
22,5 20 19 18,5 17,5 16 15 12,5 9,5 6
 MXHL403/A   2,8 1,6  MXHLM403/A   4,2 0,9 0,55 0,75 33 30 29 27,5 26 24,5 23 19,5 15 9,5
 MXHL404/A   3,5 2  MXHLM404/A   5,4 1,2 0,75 1 44,5 40,5 38 36,5 35 33 31 26 20 12,5
 MXHL405/B   4,7 2,7  MXHLM405 7,4 1,5 1,1 1,5 56,5 52 50 47,5 45,5 43 40 33,5 26 16,5
 MXHL406 6,2 3,6  MXHLM406 9,2 2 1,5 2 68,5 63 60 58 56 53,5 51 44 35 23
P1 Max. Leistungsaufnahme. H Gesamtförderhöhe in m. Versuchsergebnisse mit sauberem und kaltem Wasser, ohne Gasgehalt.
P2 Motornennleistung. Toleranzen nach ISO 9906, Anhang A. Ein Sicherheitszuschlag von + 0,5 m auf dem NPSH-Wert ist erforderlich.

 

3-phasig   230V 400V 1-phasig   230V P1 P2   Q
m³/h
0 5 6 7 8 9 10 11 12 13
 A    A    A    kW    kW    HP    I/min   0 83,3 100 116 133 150 166 183 200 216
 MXHL802/A   3,5 2  MXHLM802/A   5,4 1,2 0,75 1 H
(m)
22,5 20,5 20 19 18 16,5 15 13 11 8,5
 MXHL803   5 2,9  MXHLM803   7,4 1,5 1,1 1,5 36 32 30,5 29 27,5 25,5 23 20 17 14
 MXHL804   6,2 3,6  MXHLM804   9,2 2 1,5 2 48 42,5 41 39 37 34,5 32 28 24 19,5
 MXHL805/A   7,5 4,3          1,8 2,5 60 54 52 49,5 47 43,5 39,5 35 29,5 24
P1 Max. Leistungsaufnahme. H Gesamtförderhöhe in m. Versuchsergebnisse mit sauberem und kaltem Wasser, ohne Gasgehalt.
P2 Motornennleistung. Toleranzen nach ISO 9906, Anhang A. Ein Sicherheitszuschlag von + 0,5 m auf dem NPSH-Wert ist erforderlich.

Abmessung und Gewicht

Edelstahl Kreiselpumpe MXHL 2, 4, 8 Abmessungen

 TYP    TYP   DN1 DN2  mm    kg
ISO 228  L    L1    L2    H    w   MXHL   MXHLM 
MXHL 202E MXHLM 202E    G 1¼  G1   331 94 182 176 98,5 6,8 6,9
MXHL 203E MXHLM 203E    G 1¼  G1   331 94 182 176 98,5 7,6 7,7
MXHL 204/A MXHLM 204/A    G 1¼  G1   381 118 206 193 112 10 11
MXHL 205/A MXHLM 205/A    G 1¼  G1   405 142 230 193 112 11,5 12,5
MXHL 402E MXHLM 402E    G 1¼  G1   331 94 182 176 98,5 7,6 7,7
MXHL 403/A MXHLM 403/A    G 1¼  G1   357 94 182 193 112 9,3 10,3
MXHL 404/A MXHLM 404/A    G 1¼  G1   381 118 206 193 112 10,8 11,8
MXHL 802/A MXHLM 802/A    G 1½  G1   381 118 206 193 112 10,6 11,6


Edelstahl Kreiselpumpe MXHL Abmessungen

 TYP    TYP   DN1 DN2  mm   kg
ISO 228  L    L1    L2    L3    H    h1    h2    w   MXHL   MXHLM 
 MXHL 206/B MXHLM 206  G 1¼  G1   500 166 254 88 210 127 184 167 18,5 18,6
 MXHL 405/B MXHLM 405  G 1¼  G1   476 142 230 88 210 127 184 167 18 18
 MXHL 406   MXHLM 406    G 1¼  G1   500 166 254 88 210 127 184 167 19,5 20,5
 MXHL 803   MXHLM 803    G 1½  G1   452 118 206 88 210 127 184 167 15,8 16,9
 MXHL 804   MXHLM 804    G 1½  G1   482 148 236 88 210 127 184 167 18,2 19,2
 MXHL 805/A    G 1½  G1   552 178 266 88 210 127 184 207 21,4  

Änderungen vorbehalten!
Die Firma Linn-Pumpen GmbH übernimmt keine Haftung für Folgeschäden, welche aus evtl. fehlerhaften Informationen resultieren.

Download

PDF Datenblatt
Download MXHL Edelstahl-Kreiselpumpe aus AISI316L

 

 

 

Zum Seitenanfang