Linn-Pumpen GmbH

 

Zahnrad-Flanschpumpen Baureihe F

Zahnradflanschpumpen Typ F590

Ausführung
Selbstansaugende Zahnrad-Flanschpumpe, kompakte und solide Bauform mit Gußgehäuse. Saug- und Druckanschluss sind im Standard mit Rohrgewinde ausgestattet. Diese befinden sich gegenüberliegend seitlich am Pumpengeh?use. (Baureihe F5 ist alternativ mit SAE-Flansch erhältlich). Einbaulage beliebig.

Einsatzgebiete
Die selbstansaugenden Zahnradpumpen wir in der Industrie als Ölpumpe, Schmiermittelpumpe und als Förderpumpe für ölige und schmierende Medien eingesetzt. Unter anderem im Apparate- und Maschinenbau, auf Getriebe- und Motorenprüfständen, in Dosieranlagen und BHKW's. Die Pumpen werden Eingesetzt als Ölförderpumpe, Kühlmittelpumpe, Schmierstoffpumpe, Waschmitteldosierpumpen, Dosierpumpe, Prüfstandspumpe...

Fördermedien
Hydrauliköl, Getriebeöl, Motorenöl, Mineralöle, synthetische Öle, Emulsionen und Pasten ohne abrasive Bestandteile. Die Fördermedien müssen eine Mindestschmierung gewährleisten (Sonderausführung für wenig bis nicht-schmierende Medien erhältlich).

Einsatzbedingungen
Medientemperatur: 0°C bis +60°C (NBR) max. +200°C auf Anfrage
Umgebungstemperatur 0°C bis +40°C
keine schockartigen Temperaturschwankungen
Höchstzulässiger Pumpendruck bis 100 bar

Antrieb
z. B. Hydraulikmotor, Elektromotor Antriebe ohne axiale/radiale Kräfte auf die Antriebswelle

Zahnradflanschpumpen Drehrichtung Baureihe F

Schnittzeichnung einer Öl Förderpumpe

Werkstoffe

Teile-Benennung Werkstoffe Alternativ
Gehäuse & Deckel Grauguß - EN-GJL-250 - (GG25) Sphäroguss (GGG40)
Wellen Einsatzstahl  
Zahnräder Einsatzstahl, vergütet & geschliffen  
Lagerbuchsen Verbundlager  
Dichtung Wellendichtring NBR FPM, PTFE, GLRD, Stopfbuchse u.a.

F1-017 bis F110 - Kenndaten n ≈ 1450 1/min

Typ cm³/U Druck
bar 5 10 15 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Förderleistung / Antriebsleistung (kW*)
F 1-017 0,12 l/min 0,17 0,14 0,10 0,09
kW* 0,002 0,004 0,006 0,008
F 1-06 0,43 l/min 0,60 0,55 0,50 0,40
kW* 0,007 0,014 0,021 0,029
F 15 0,85 l/min 1,15 1,10 1,05 1,00 0,90 0,80 0,60
kW* 0,014 0,027 0,041 0,055 0,080 0,11 0,14
F 17 1,2 l/min 1,60 1,55 1,50 1,40 1,30 1,10 0,90
kW* 0,019 0,038 0,057 0,076 0,11 0,15 0,19
F 110 1,8 l/min 2,30 2,25 2,20 2,10 2,00 1,80 1,60
kW* 0,027 0,055 0,082 0,11 0,16 0,22 0,27
Gültig bei einem Hydrauliköl mit 35 mm³/s bei 50 °C Ölgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s an der Saugseite max. 4,5 m/s an der Druckseite
Toleranz der Fördermenge +/- 3% * kW = erforderliche rechnerische Antriebsleistung in kW (ohne Verlustleistung)

Abmessung und Gewicht

F1-017 bis F17

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F1-017-F17

Gewicht: 1,5 kg

F110

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F110

Gewicht: 1,5 kg


F210 bis F219 - Kenndaten n ≈ 1450 1/min

Typ cm³/U Druck
bar 5 10 15 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Förderleistung / Antriebsleistung (kW*)
F 210 2,3 l/min 3,00 2,95 2,90 2,80 2,70 2,60 2,40 2,20 2,00
kW* 0,036 0,072 0,11 0,14 0,21 0,29 0,36 0,43 0,50
F 214 3,2 l/min 4,50 4,45 4,40 4,30 4,20 4,10 3,90 3,70 3,50
kW* 0,054 0,11 0,16 0,21 0,32 0,43 0,54 0,64 0,75
F 219 4,3 l/min 6,00 5,95 5,90 5,85 5,80 5,70 5,50 5,30 5,10
kW* 0,072 0,15 0,22 0,29 0,44 0,58 0,73 0,87 1,02
Gültig bei einem Hydrauliköl mit 35 mm³/s bei 50 °C Ölgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s an der Saugseite max. 4,5 m/s an der Druckseite
Toleranz der Fördermenge +/- 3% * kW = erforderliche rechnerische Antriebsleistung in kW (ohne Verlustleistung)

Abmessung und Gewicht

F210 bis F214

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F210 bis F214

Gewicht: 2,5 kg

F219

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F219

Gewicht: 2,5 kg


F310 bis F333 Kenndaten n ≈ 1450 1/min

Typ cm³/U Druck
bar 5 10 15 20 30 40 50 60 70 80 90 100
Förderleistung / Antriebsleistung (kW*)
F 310 5,1 l/min 7,40 7,35 7,30 7,25 7,20 7,10 7,00 6,90 6,80 6,70 6,60 6,50
kW* 0,09 0,18 0,26 0,35 0,53 0,71 0,88 1,06 1,24 1,41 1,59 1,77
F 314 7,1 l/min 10,20 10,15 10,10 10,00 9,90 9,70 9,40 9,10 8,80 8,50 8,00 7,40
kW* 0,12 0,24 0,37 0,49 0,73 0,97 1,22 1,46 1,70 1,95 2,19 2,43
F 318 9,1 l/min 13,20 13,10 13,00 12,80 12,60 12,40 12,10 11,80 11,50 11,20 10,80 10,40
kW* 0,16 0,31 0,47 0,63 0,94 1,26 1,57 1,89 2,20 2,52 2,83 3,15
F 323 11,7 l/min 16,70 16,60 16,50 16,40 16,20 16,00 15,60 15,20 14,80 14,40 14,00 13,60
kW* 0,20 0,40 0,60 0,80 1,20 1,59 1,99 2,39 2,79 3,19 3,59 3,98
F 328 14,1 l/min 20,30 20,20 20,10 20,00 19,80 19,60 19,40 19,00 18,60 18,20 17,70 17,20
kW* 0,24 0,48 0,72 0,96 1,45 1,93 2,41 2,89 3,37 3,86 4,34 4,82
F 333 16,7 l/min 24,10 24,00 23,90 23,80 23,60 23,40 23,20 22,90 22,50 22,10 21,60 21,10
kW* 0,28 0,57 0,85 1,14 1,70 2,27 2,84 3,41 3,97 4,54 5,11 5,68
Gültig bei einem Hydrauliköl mit 35 mm³/s bei 50 °C Ölgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s an der Saugseite max. 4,5 m/s an der Druckseite
Toleranz der Fördermenge +/- 3% * kW = erforderliche rechnerische Antriebsleistung in kW (ohne Verlustleistung)

Abmessung und Gewicht

F310 bis F323

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F310-F323

Gewicht: 4,3 kg

F310 bis F323 -lange Welle-

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F310-F323 lange Welle

Gewicht: 4,3 kg

F328 bis F333

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F328 bis F333

Gewicht: 4,5 kg

F328 bis F333 -lange Welle-

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F328 bis F333 lange Welle

Gewicht: 4,5 kg


F422 bis F438 Kenndaten n ≈ 1450 1/min

Typ cm³/U Druck
bar 5 10 15 20 30 40 50
Förderleistung / Antriebsleistung (kW*)
F 422 21,2 l/min 30,50 30,30 30,10 29,80 29,40 29,00 28,50
kW* 0,35 0,69 1,04 1,38 2,08 2,77 3,46
F 426 25 l/min 36,20 36,00 35,80 35,50 35,10 34,70 34,20
kW* 0,42 0,83 1,25 1,66 2,49 3,32 4,15
F 430 28,9 l/min 41,60 41,40 41,20 40,90 40,50 40,10 39,60
kW* 0,48 0,97 1,45 1,94 2,91 3,87 4,84
F 434 32,8 l/min 47,30 47,10 46,90 46,60 46,20 45,80 45,30
kW* 0,55 1,11 1,66 2,21 3,32 4,43 5,53
F 438 36,7 l/min 53,00 52,80 52,60 52,30 51,90 51,50 51,00
kW* 0,62 1,25 1,87 2,49 3,74 4,98 6,23
Gültig bei einem Hydrauliköl mit 35 mm³/s bei 50 °C Ölgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s an der Saugseite max. 4,5 m/s an der Druckseite
Toleranz der Fördermenge +/- 3% * kW = erforderliche rechnerische Antriebsleistung in kW (ohne Verlustleistung)

Abmessung und Gewicht

F422 bis F438

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F422 bis F438

Gewicht: 9,5 kg


F545 bis F590 Kenndaten n ≈ 1450 1/min

Typ cm³/U Druck
bar 5 10 15 20 30 40 50
Förderleistung / Antriebsleistung (kW*)
F 545 43,4 l/min 62,70 62,50 62,30 61,80 61,30 60,80 60,30
kW* 0,74 1,49 2,23 2,97 4,46 5,95 7,43
F 556 54 l/min 78,10 77,90 77,70 77,20 76,70 76,20 75,70
kW* 0,90 1,80 2,70 3,60 5,40 7,20 9,00
F 570 67,5 l/min 97,70 97,50 97,20 96,70 96,20 95,70 95,20
kW* 1,14 2,28 3,42 4,57 6,85 9,13 11,40
F 590 86,8 l/min 124,00 123,80 123,60 123,10 122,60 122,10 121,60
kW* 1,49 2,97 4,46 5,95 8,92 11,90 14,90
Gültig bei einem Hydrauliköl mit 35 mm³/s bei 50 °C Ölgeschwindigkeit: max. 1,5 m/s an der Saugseite max. 4,5 m/s an der Druckseite
Toleranz der Fördermenge +/- 3% * kW = erforderliche rechnerische Antriebsleistung in kW (ohne Verlustleistung)

Abmessung und Gewicht

F545 bis F556

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F545 bis F556

Gewicht: 11 kg

F545 bis F556 - SAE-Flansch -

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F545 bis F556 mit SAE-Flansch

Gewicht: 11 kg

F570 bis F590

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F570 bis F590

Gewicht: 13 kg

F570 bis F590 - SAE-Flansch -

Zahnradflanschpumpe Abmessungen F570 bis F590 mit SAE-Flansch

Gewicht: 13 kg


Änderungen vorbehalten!
Die Firma Linn-Pumpen GmbH übernimmt keine Haftung für Folgeschäden, welche aus evtl. fehlerhaften Informationen resultieren.

Download

PDF Datenblatt
Download Zahnradflanschpumpen Baureihe F

 

Zum Seitenanfang