Linn-Pumpen GmbH

 

Eintauchpumpe Baureihe AP mit offenem oder geschlossenem Laufrad

Ausführung
Eintauchpumpe in Blockbauweise, Behältereinbau. Motor in Trockenaufstellung und Pumpengehäuse von dem zu fördernden Medium überflutet. Laufrad: offen oder geschlossen

 



Download PDF Datenblatt Download Eintauchpumpe TYP AP

Eintauchpumpen Baureihe AP

Einsatzgebiete
Zur Förderung von Flüssigkeiten in Reinigungs- und Filtrationsanlagen, Emulsionen,
Kühlschmierstoffen. Kühlmittelpumpe für Werkzeugkühlung. Mit Festkörpern von max. 2-6* mm Korngröße (*mit offenem Laufrad).
Zur Wasserentsorgung von Sammelbecken oder Gruben. Für Zivil- und Industrieeinsatz. Für Flüssigkeiten ohne abrasive Bestandteile die die Pumpenwerkstoffe nicht angreifen.

Einsatzbedingungen
Mediumstemperatur -20 °C bis +90 °C.
Umgebungstemperatur max. 40 °C.
Höchstzulässiger Pumpenenddruck 6 bar.
Max. Korngröße* 2-6 mm, max. kinem. Viskosität 20 mm2/s

Motor
2- poliger Induktionsmotor, 50 Hz. (n=2850 1/min) 230 / 400 V, 50 Hz. nach EN 60034 Schutzart IP 55, Isolationsklasse F

Sonderausführungen auf Anfrage
Andere Spannungen. Frequenz 60 Hz.


Werkstoffe

Teile-Benennung AP
Pumpengehäuse Cast iron G 20
Pumpendeckel Cast iron G 20
Laufrad
Cast iron G20
Welle Steel

Eintauchpumpen Baureihe AP - Kenndaten n ≈ 2900 1/min

Typ kW Impeller H = Förderhöhe in m
in. nom. 0 10 12 14 16 18 20 22 24 26 28 30 32 34 36 38
P1 P2 Q = Förderleistung l/min
AP 80B 1,86 1,5 closed 240 222 207 191 173 152 129 106 65
AP 90A 2,7 2,2 closed 382 367 350 331 311 289 266 241 211 173 99 14
AP 90B 3,58 3 closed 525 468 449 423 400 374 346 315 276 237 192 119
AP 100A 4,85 4 closed 633 577 561 545 528 511 492 471 450 422 394 360 323 286 234 138
AP 112B 6,57 5,5 closed 914 786 772 752 731 706 677 629 590 506 432 346 239 73
P1 Max. Leistungsaufnahme.
P2 Motornennleistung.

Typ kW Impeller H = Förderhöhe in m
in. nom. 0 10 12 14 16 18 20 22 24 26 28 30 32
P1 P2 Q = Förderleistung l/min
AP 90A 2,7 2,2 open 461 374 351 326 300 270 235 198 154 85
AP 90B 3,58 3 open 500 436 403 454 338 309 273 233 178 68
AP 100A 4,85 4 open 565 495 475 814 431 406 375 342 306 270 224 156
AP 112B 6,57 5,5 open 984 893 865 712 712 655 596 528 461 372 257 48
P1 Max. Leistungsaufnahme.
P2 Motornennleistung.

Abmessung und Gewicht

Eintauchpumpen Baureihe Ap Abmessungen
Typ Abmessungen in mm
A B C Ø D Ø E Ø F G H Ø I Ø L M N kg
AP80 620 320 300 280 240 1½" 2½" 300 270 13
(n.4)
170 136 37
750 450 43
911 610 46
1160 860 48
AP 90A 675 320 355 280 240 1½" 2½" 300 270 13
(n.4)
170 136 41
805 450 47
965 610 49
1215 860 51
AP 90B 675 320 355 280 240 1½" 2½" 300 270 13
(n.4)
170 136 43
805 450 49
965 610 51
1215 860 53
AP 100A 700 320 380 280 240 1½" 2½" 300 270 13
(n.4)
170 136 37
830 450 43
990 610 46
1240 860 48
AP 112B 730 320 410 320 240 2½" 2½" 300 270 13
(n.4)
190 145 43
860 450 49
1020 610 51
1270 860 53

Eintauchpumpen Baureihe AP Installationschema

Eintauchpumpe Behältereinbauschema TYP AP

Änderungen vorbehalten!
Die Firma Linn-Pumpen GmbH übernimmt keine Haftung für Folgeschäden, welche aus evtl. fehlerhaften Informationen resultieren.

Zum Seitenanfang